• 1

B69 - Brandmeldealarm

Einsatzort: Griesmühlstrasse
Datum:

27.12.2019

Uhrzeit:      

23:55 - 01:30

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA, TLFA, KLF



Näherer Bericht:
Die Feuerwehren Marchtrenk und Kappern wurden zu einem Brandmeldealarm alarmiert. Es handelte sich um eine Verrauchung in der Produktionshalle.

T64 - Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Einsatzort: Wiener Straße
Datum: 23.12.2019
Uhrzeit:       11:30 - 12:50
Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA, KDOF


Näherer Bericht:
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Kappern wurden Montagmittag zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Wiener Straße alarmiert.

Weiterlesen

N22 - Brandgefahr in der Weihnachtszeit

So festlich und feierlich ein Adventgesteck, ein Kerzenarrangement oder gar der Christbaum sein mögen, können sie auch "brandgefährlich" sein. Laut Information des Geschäftsführer der Brandverhütungsstelle OÖ, brennt ein Christbaum der zwei Wochen alt ist, in fünf bis zehn Sekunden "lichterloh". Rund 200 Einsätze pro Jahr würden landesweit durch offenes Licht wie Kerzen, Friedenslichter, Adventkranz- und Christbaumkerzen ausgelöst werden. In der Advent- und Winterzeit, also zwischen November und Jänner, entstehen rund 60 Prozent der ausgelösten Brände durch Kerzen.

Weiterlesen

B68 - Brand eines Abfallcontainers

Einsatzort: Bahnhof Marchtrenk
Datum:

20.12.2019

Uhrzeit:      

17:50 - 18:30

Eingesetzte Fahrzeuge: RLFA, TLFA



Näherer Bericht:
Am Bahnsteig des Bahnhofes ist es, aus bisher unbekannter Ursache, zu einem Brand eines Mistkübels gekommen. Der Brand konnte durch die Einsatzkräfte rasch abgelöscht werden.


   Freiwillige Feuerwehr Kappern

   Paul-Hahn-Straße 23, A-4614 Marchtrenk

   +43 (0) 7243 52515

   +43 (0) 7243 52515 24

   info@ff-kappern.at

   www.facebook.com/ffkappern 

 

 

  
 

   Kdt. HBI Sieghard Bauer 

   +43 (0) 664 8142826

   sieghard.bauer@ff-kappern.at 

 

   Kdt.-Stv. OBI Jürgen Heftberger 

   +43 (0) 650 8601583

   juergen.heftberger@ff-kappern.at